Verwendung der Spendengelder

Der Verein hat im April 2016 zwanzig Inkubatorabdeckungen für das Perinatalzentrum und die Frühgeborenenabteilung  der Uniklinik angeschafft. Da diese sich gut bewährt haben, konnten wir im dank einer sehr großzügigen Einzelspende noch weitere zehn Inkubatorabdeckungen kaufen.

 

Der Känguruh e.V. hat das Perinatalzentrum, die Frühgeborenenabteilung und die Kinder-Intensivstation folgendermaßen unterstützt:

  

2005

 

Frühchenkleidung (Bodies, Strampelanzüge)

 

Billy-Blanket   (eine Matte, auf der die Frühchen mit UV-Licht gegen Neugeborenen-Gelbsucht behandelt werden) von der Firma Datex Ohmeda GmbH (GE-Healthcare Technologies)

 

Epson Picture Mate (Drucker zum Direkt-Ausdruck von Digitalphotos für die Eltern, die kurz nach der Geburt des Frühchens gemacht werden) von der Firma Epson

 

Zwei Monitore zur Überwachung der Vitalfunktionen von der Firma Dräger medical

 

Intubationsendoskop von der Firma Roeser Medical

 

 2006

 

Venoscope (Venensuchgerät) von der Firma Kreienbaum Neoscience

 

Zwei Atemgasbefeuchter für CPAP-Geräte (Infant Flow) von der Firma Heinen + Löwenstein

 

Spielwippe für „ältere“ Frühchen (Magic Mobile) von der Firma Fischer Price

 

Zwei komplette CPAP-Geräte inklusive Atemgasbefeuchter von der Firma Heinen + Löwenstein

 

Brustpumpe „Symphony“ von der Firma medela

  

Zwei Vapotherm 2000i Atemgasbefeuchter von der Firma B+P Beatmungsprodukte GmbH

  

2007

 

8 Känguru-Tücher der Firma Didymos

 

2008

 

Panasonic-Kamera mit Speicherkarte und Kamerahülle

 

3 Druckminderer für Sauerstoff der Firma Heinen und Löwenstein

 

7 Känguru-Stühle

 

8 Tastaturen für die Überwachungsmonitore der Frühgeborenen im Perinatalzentrum

  

2009

 

Frühgeborenenkleidung (30 Strampelanzüge) für die Frühgeborenenstation

 

Finanzierung eines Workshops: "Umgang mit traumatisierten Eltern“ für Pflegepersonal im Rahmen des Frühgeborenensymposiums

 

Mikrowelle für die Eltern-Küche

 

Frühgeborenen-Kleidung (29 Strampelanzüge) für die Intensivstation

 

Frühchenpuppe für die Elternschulung

 

Spielzeug für den Kinderspielplatz

 

Kinderschminkfee und Figurentheater auf dem Frühchen-Eltern-Infotag

  

2010

 

medela-Brustpumpe

 

2 FABIAN Beatmungsgeräte

 

2 tragbare Pulsoximeter (Nellcor N-65)

 

Kühlschrank für Muttermilch

 

 2011

 

Förderung musiktherapeutischer Maßnahmen auf Station

 

Lichtschutzdecken für die Inkubatoren

 

Möbel und eine Sichtschutzwand für das Stillzimmer

 

zwei Babywippen für die Säuglingsstation

 

2012

 

Billy-Blanket für die Phototherapie Neugeborener

 

Mikrowelle für die Elternküche

 

drei medela Brustpumpen

 

 

 2013

 

vier Känguru-Liegen

 

zehn Stillkissen 

 

zehn Lagerungskissen für Frühgeborene

 

eine Frühchenhängematte

 

40 Tagebücher für Frühcheneltern

 

34 Informationsbroschüren in verschiedenen Sprachen des Bundesverbandes "Das frühgeborene Kind"

 

20 Informationsbroschüren der Initiative Regenbogen

 

 

2014

 

100 Tagebücher für Frühcheneltern

 

 

2015

 

Hirnfunktionsüberwachungs-Monitor

 

60 Tagebücher für Frühcheneltern

 

Tiefkühlschrank

 

Perivents (Atemhilfen)

 

Beteiligung an den Kosten für Psychologische Betreuung der Familien mit Kindern auf der Intensivstation

 

 

2016

 

20 Inkubatorabdeckungen

 

Stoffe für Decken und Bettlaken für die Inkubatoren

 

Verschönerung der Elternküche in der renovierten Station

 

Kühlschrank für die Küche des Pflegepersonals 

 

Zuschuss zur Fortbildung zweier Klinikmitarbeiterinnen zur psychosozialen Elternberatung

 

Beteiligung an den Kosten für Psychologische Betreuung der Familien mit Kindern auf der Intensivstation

 

10 weitere Inkubatorabdeckungen

 

 

2017

 

10 Känguru-Stühle

 

20 Getränkehalter für Känguru-Stühle